• Home
  • Ideologies
  • Norbert Lagrain's Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und PDF

Norbert Lagrain's Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und PDF

By Norbert Lagrain

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, be aware: 2,0, Universität Hamburg, Veranstaltung: Theoriekurs, Sprache: Deutsch, summary: Ein wichtiger Bestandteil der heutigen Politikwissenschaft ist der begrifflich-argumentative Diskurs über das Politische an sich. Hauptbegründer dieser Forschungsrichtung waren die Griechen bereits im dritten und vierten Jahrhundert vor Christus. Erst sie begannen, die empirische Forschung des Politischen kritisch zu hinterfragen und anschließend philosophisch zu erklären. Zu den bedeutendsten Philosophen dieser Zeit gehörte neben Platon und Sokrates insbesondere auch Aristoteles. Besonders dessen stete Betonung von heutigen Grundwerten wie Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit machten Aristoteles zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren des politischen Liberalismus’. Aufgrund des äußerst umfangreichen Lebenswerkes von Aristoteles ist es allerdings kaum möglich, eine sinnvolle Hausarbeit über dessen gesamtes Schaffen zu schreiben, weshalb ich mich entschlossen, habe, insbesondere auf den Teil seiner Werke genauer einzugehen, der in möglichst großem Umfang auch auf die heutige Zeit übertragbar ist.
Einige der Thesen Aristoteles sind mit der heutige Zeit nur schwer vergleichbar, da sie doch allzu eng mit der Zeit des Altertums verbunden sind. So sind beispielsweise die von Aristoteles beschriebenen Staaten in ihrer Größe und Komplexität nur sehr bedingt mit den aktuell existierenden Staaten zu vergleichen. Andere von Aristoteles entwickelte Thesen, müssen aus heutiger Sicht sogar als äußerst kritisch, vielleicht sogar als moralisch verwerflich angesehen werden. Hierzu gehören vor allem seine bekannten Theorien über die natürliche Ungleichheit der Frau oder aber auch seine Rechtfertigung der Sklaverei als naturgegeben.
Viele der Untersuchungen Aristoteles’ haben aber bis heute einen großen Stellenwert und lassen sich durchaus auf die aktuelle Gesellschaft übertragen. Hierzu gehören beispielsweise seine Überlegungen zu der Frage, ob der Mensch an sich bereits ein politisches Lebewesen sei, oder auch seine Suche nach der idealen Verfassung, sowie die hierzu gehörende examine bereits bestehender Staatensysteme.
Ich habe mich daher entschlossen, mich in der vorliegenden Hausarbeit vor allem auf den Bereich der Staatsformlehre bei Aristoteles zu konzentrieren und diesen mit der Theorie der Gewaltenteilung von Montesquieu zu vergleichen. Bevor ich allerdings näher hierauf eingehe, werde ich zunächst einen kurzen Überblick über das Leben Aristoteles' und seine bedeutendsten Forschungsbereiche, sowie über die grundlegende Struktur seines Werkes „Politik“ liefern.

Show description

Read Online or Download Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Staatsformlehre und Theorie der Gewaltenteilung? (German Edition) PDF

Similar ideologies books

Download e-book for kindle: The Promise and Perils of Populism: Global Perspectives by Carlos de la Torre,Paulina Ochoa,Andrew Arato,Benjamín

From the protesters in Cairo's Tahrir sq. to the Tea celebration within the usa to the crusade to go with indigenous chief Evo Morales in Bolivia, glossy populist routine command foreign recognition and compel political and social switch. whilst electorate call for "power to the people," they evoke corrupt politicians, imperialists, or oligarchies that experience appropriated strength from its valid vendors.

Get Deutsche Atompolitik im Wandel: Welchen Unterschied machen PDF

Im Jahr 2000 hat die rot-grüne Bundesregierung den Ausstieg aus der wirtschaftlichen Nutzung der Kernenergie beschlossen, was once als Zäsur in der Umweltpolitik begriffen werden kann. Im Vorfeld des Machtwechsels 2009 kündigten CDU/CSU und FDP dann eine Revision dieser Politik an, mit dem Ziel, eine Verlängerung der Restlaufzeiten umzusetzen - was once im Jahr 2010 zu einer Verlängerungsregelung führte.

Download e-book for kindle: Hate or Be Hated: How I Survived Right-Wing Extremism by JG Daniel

There's something heavily and lethal flawed in the US whilst racists, sexists, paranoids and people jam-packed with hatred, brainwash their young children with their very own narrow-minded trust structures. so long as ignorant extremists breed and do their most sensible at cloning themselves - racism, hate and bigotry in the US will proceed to thrive.

The Sociology of Postmarxism (Routledge Advances in by Richard Howson PDF

Postmarxism is usually depicted as some extent of intersection for a suite of inter-disciplinary theories which are in themselves advanced and dense. Bringing the postmarxist concept of Ernesto Laclau into the sector of political sociology via an in depth studying and research of postmarxism and its dating to ‘the social’, A Sociology of Postmarxism develops key postmarxist arguments in an interesting and sociologically acceptable means.

Extra resources for Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Staatsformlehre und Theorie der Gewaltenteilung? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Staatsformlehre und Theorie der Gewaltenteilung? (German Edition) by Norbert Lagrain


by Edward
4.3

Rated 4.23 of 5 – based on 33 votes